Текст песни Schiller - Sehnsucht with Xavier Naidoo

Desire 2.0
Жанр: House
Исполнитель: Schiller
Альбом: Desire 2.0
Длительность: 03:59
Рейтинг: 1061
MP3: Скачать
Загрузил: Таша

Текст:

Meine Augen sind auf, doch ich sehe nicht raus. Ich schaue hinein, will verinnerlicht sein. Schalt das Innerlicht ein, was wird da wohl sein? Was drang in mich ein? Meine Augen sind auf, doch ich sehe nicht raus. Ich schaue hinein, will verinnerlicht sein. Schalt das Innerlicht ein, was wird da wohl sein? Was drang in mich ein? Meine Augen sind auf, doch ich sehe nicht raus. Ich schaue hinein, will verinnerlicht sein. Was drang in mich ein? Die Sehnsucht, die Sehnsucht. Bin wie ein Blinder, der das Sehen sucht, weil er sich nicht irgendwen sucht. Wir sehen uns. Manche fragen wie die Zeit vergeht, wie die Zeit vergeht, wie die Zeit vergeht. Ich frag mich wie die Zeit entsteht, wie die Zeit entsteht, wie die Zeit entsteht. In der ich ausgesprochen lang mit einer ausgeprägten Sehnsucht leb. Die kommt und geht, kommt und geht. Manche fragen wie die Zeit vergeht. Ich frag mich wie die Zeit ensteht, in der ich ausgesprochen lang mit einer ausgeprägten Sehnsucht leb. Die kommt und geht und steht und fällt, mit meinen Eindrücken dieser Welt. Vom feigen Held, der nichts erzählt, weil ihm dazu der Mut längst fehlt. Mir fehlt die Sehnsucht, ich vermisse die Sehnsucht. Bin wie ein Blinder, der das Sehen sucht, weil er sich nicht irgendwen sucht. Wir sehen uns. Mir fehlt die Sehnsucht. Mir fehlt die Sehnsucht. Ich vermisse die Sehnsucht.
;
Неправильный текст?

Похожие тексты

ПОСЛЕДНИЕ СКАЧАННЫЕ

топ аплоадеров

новости портала

31.01.2016
Новый плеер
Новый плеер
19.12.2015
Проблема с подтверждением регистрации
Проблема решена
18.08.2015
Добавлена возможность привязки VK/FB аккаунта
Добавлена возможность привязки VK/FB аккаунта к основному аккаунту

последние комментарии